Alle News

Weiterbildung rechtzeitig planen

Makler und Verwalter von Wohnimmobilien haben bald nur noch 1 1/2 Jahre Zeit, ihrer Weiterbildungsverpflichtung nachzukommen. Zwar trat die gesetzlich geregelte Weiterbildungspflicht gemäß § 15b Absatz 1 MaBV erst Anfang August 2018 in Kraft, doch der...

weiterlesen

Enteignung als Lösung der Wohnungsnot?

Ausgelöst wurde die Debatte durch ein Volksbegehren in Berlin zur Enteignung großer Wohnungskonzerne. Die Initiative "Deutsche Wohnen und Co. enteignen" will erreichen, dass der Senat private Wohnungsgesellschaften mit mehr als 3.000 Wohnungen enteignet und...

weiterlesen

Gesetzesentwurf zum Bestellerprinzip für Kaufimmobilien

Das Bundesjustizministerium hat einen Referentenentwurf vorgelegt, Titel des Papiers: „Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung des Bestellerprinzips bei der Vermittlung von Kaufverträgen über Wohnimmobilien“. Wie beim Bestellerprinzip für Miete sieht der Entwurf zum...

weiterlesen

Zum Newsletter anmelden und am Gewinnspiel teilnehmen

Kennen Sie schon unseren Newsletter? Melden Sie sich jetzt bequem hier auf unserer Webseite an und erfahren Sie jeden Monat Neuigkeiten aus der Immobilienbranche sowie Termine und Infos zu unseren Lehrgängen, Seminaren, Webinaren und Veranstaltungen. Gewinnspiel:...

weiterlesen

Vom Co-Working zum Co-Living

Co-Working ist schon lange kein Trend mehr, jetzt ist Co-Living angesagt. Dabei teilen sich junge Freiberufler nicht nur Büros, sie wohnen, essen und feiern auch dort. In Berlin hat der Anbieter "rent24" auf über 7000 Quadratmetern einen riesigen Co-Working-Space mit...

weiterlesen

70. Internationaler Kongress von FIABCI in Moskau

Die Europäische Immobilien Akademie plant, vom 25. Mai bis 1. Juni 2019 nach Moskau zu reisen. Im Vordergrund der Reise steht der Besuch des 70. Internationalen Kongresses von FIABCI (Internationaler Verband der Immobilienberufe) mit dem diesjährigen Thema „Digitale...

weiterlesen

Besteller-Prinzip bald auch beim Immobilienkauf?

Bundesjustizministerin Katarina Barley will das Bestellerprinzip auch bei Immobilienkäufen einführen. Die Maklerprovision soll zukünftig ausschließlich der Auftraggeber also i.d.R. der Verkäufer zahlen. Das Besteller-Prinzip bei der Vermittlung von Mietobjekten gilt...

weiterlesen

Weiterbildungsangebote der EIA ab 2019

Für alle Immobilienmakler und Immobilienverwalter gibt es seit dem 1. August 2018 eine Fortbildungsverpflichtung. Diese muss alle drei Jahre mit insgesamt 20 Stunden nachgewiesen werden. Die Weiterbildung gemäß § 15b Absatz 1 MaBV kann z.B. durch die Teilnahme an...

weiterlesen

In eigener Sache: Akademietag 2018 – 25 Jahre EIA

Am 1. September 2018 ist mal wieder so weit: Die EIA lädt herzlich ein zum Akademietag. In diesem Jahr gibt es aber etwas Großes zu feiern: 25 Jahre EIA und somit 25 Jahre Fortbildungskompetenz für den Immobilienbereich. Für die Jubiläumsveranstaltung wurde ein...

weiterlesen

Weiterbildung gemäß § 15b MaBV

Wer nach § 34c Absatz 2a der Gewerbeordnung zur Weiterbildung verpflichtet ist, muss sich fachlich entsprechend seiner ausgeübten Tätigkeit weiterbilden. Die Weiterbildung kann in Präsenzform, in einem begleiteten Selbststudium, durch betriebsinterne Maßnahmen der...

weiterlesen

Coworkingbranche im Wachstum

Coworking ist eine Entwicklung im Bereich der „neue Arbeitsformen“. Ursprünglich wurden die "Coworking Spaces", also Räumlichkeiten mit Infrastruktur zur befristeten Nutzung hauptsächlich von Freiberuflern, Kreativen, kleineren Startups oder digitalen Nomaden genutzt....

weiterlesen

Die Zukunft des Bauens ist modular

Modulbauten gewinnen in der Architektur immer mehr an Bedeutung. Gerade Objekte mit speziellen Anforderungen an Gebäudetechnik, Sicherheit und Hygiene, wie Kliniken oder Pflegeheime lassen sich mit präzise vorgefertigten und ausgestatteten Modulgebäuden optimal planen...

weiterlesen

Wohnungseigentum wird immer unerschwinglicher

Der vom IVD-Bundesverband errechnete Erschwinglichkeitsindex belegt es: Es wird für deutsche Haushalte von Jahr zu Jahr schwieriger, sich Wohnungseigentum zu leisten. Der Erschwinglichkeitsindex wird auf Basis der Faktoren: Preise, Gehälter und Zinsniveau errechnet.

weiterlesen

DIE MIETPREISBREMSE WIRKT DOCH

Entgegen vieler negativer Meldungen über die Mietpreisbremse, hat das Deutsche Institut für Wirtschaft (DIW) in Berlin in einer gemeinsam mit der Universität Nürnberg-Erlangen durchgeführten Studie Gegenteiliges herausgefunden. Die Mietpreisbremse wirkt genau dort, wo es auch erforderlich ist, nämlich in den Stadtkernen.

weiterlesen

MIT FERIENIMMOBILIEN EINE HOHE RENDITE ERZIELEN

Ferienhausurlaub wird immer beliebter; der Markt für Ferienwohnungen und – häuser boomt. Trotz steigenden Angebots ist der Markt noch nicht gesättigt und Ferienimmobilien gelten als rentable Geldanlage in Zeiten niedriger Zinsen. Doch ob die Vermietung klappt und zudem genügend Rendite abwirft, hängt von vielen Faktoren ab.

weiterlesen

FÖRDERMÖGLICHKEITEN FÜR EIA-FORTBILDUNGSABSCHLÜSSE NUTZEN

Studierende der EIA können nach dem Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG) gefördert werden. Ziel der staatlichen Förderung ist es, Teilnehmerinnen und Teilnehmern von Maßnahmen der beruflichen Fortbildung finanziell zu unterstützen. Die Förderung kann bis zu 64 % der Studiengebühren betragen.

weiterlesen

MAKLER UND VERWALTER MÜSSEN SICH ZUKÜNFTIG FORTBILDEN

Der Bundestag hat das Gesetz zur Berufszulassungsregelung für Immobilienmakler und Immobilienverwalter verabschiedet. Der vom Immobilienverband Deutschland IVD gewünschte Sachkundenachweis muss nicht erbracht werden, allerdings besteht eine Fortbildungsverpflichtung für beide Berufsgruppen.

weiterlesen

Europäische Immobilien Akademie e.V.
Hohenzollernstr. 35 | D-66117 Saarbrücken | Tel. +49 (0)681 92738 0 | Fax +49 (0)681 92738 29
E-Mail: info@eia-akademie.de
Impressum
Datenschutz
AGB
Widerrufsbelehrung