WE01 Die neue Datenschutz-Grundverordnung und die Bedeutung für den Hausverwalter

49.00

Start: 25.04.2018 | online

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Beschreibung

Am 25. Mai 2018 läuft die Übergangsfrist zur Umsetzung der neuen Datenschutz-Grundverordnung aus. Gleichzeitig tritt das neue BDSG in Kraft, das weitere datenschutzrechtliche Besonderheiten auf nationaler Ebene regelt. Auch wenn nicht alles neu ist, ist vieles im Detail anders geregelt. Daher müssen auch Hausverwalter, die in großem Umfang mit personenbezogenen Daten arbeiten, all diese Neuerungen rechtzeitig und korrekt in ihre Arbeitsprozesse integrieren, um ärgerliche Bußgelder aufgrund von Datenschutzverstößen nach Inkrafttreten zu vermeiden. In diesem Webinar erfahren Sie Schritte zu mehr Datensicherung und erhalten viele Tipps zur praxisnahen Umsetzung der Verordnung.

Referent: Frank Klingner
Hausverwalter, Geschäftsführer IMOBA GmbH & Co. KG

Hinweis:

Bei Buchung eines Webinars und anschließender Buchung eines Lehrgangs (Präsenz oder Online) erhalten Sie eine Ermäßigung in Höhe von 49€ auf den Lehrgang.

Zusätzliche Information

Studienort

Typ

Jahr

2018

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „WE01 Die neue Datenschutz-Grundverordnung und die Bedeutung für den Hausverwalter“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.