WE30 Allgemeine Verkehrssicherungspflichten in der Immobilienwirtschaft

49.00

Start: 04.12.2019 | online

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Beschreibung

Die gesetzlichen Auflagen bezüglich der Durchführung von Allgemeinen Verkehrssicherungspflichten an Hausverwalter werden immer höher. Dadurch ergibt sich ein hohes Haftungsrisiko. In dem Webinar erlernen die Teilnehmer neben den rechtlichen Grundlagen die Feststellung von Mängeln und Gefahrenquellen: sei es einerseits die Prüfung von Innengebäuden, über die Begehung von Außenanlagen bis hin zu den Gefahrenquellen auf Spielplätzen. Aufgezeigte Fallbeispiele und Tipps aus der Praxis helfen die Allgemeinen Verkehrssicherungspflichten effizient durchzuführen.

Referentin: Ute Missal
Fachwirtin in der Immobilienwirtschaft, Hausverwalterin

Hinweis:

Bei Buchung eines Webinars und anschließender Buchung eines Lehrgangs (Präsenz oder Online) erhalten Sie eine Ermäßigung in Höhe von 49€ auf den Lehrgang.

Zusätzliche Information

Studienort

Typ

Jahr

2019

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „WE30 Allgemeine Verkehrssicherungspflichten in der Immobilienwirtschaft“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.