Betriebskostenabrechnung: Das Auskunfts- und Einsichtsrecht des Mieters in Abrechnungsbelege (WE37)

49.0059.00

Termin: 14. September 2020
Uhrzeit: 19:30 – 21:00 Uhr
§15b MaBV: 1,5 Stunden
Preis: 49,00€ – 59,00€

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: WE37 Kategorie:

14. September 2020 | 19:30 - 21:00 Uhr

Das Webinar geht den Fragen nach, wie, wo und in welchem Umfang der Mieter zur Überprüfung einer Betriebskostenabrechnung Einsicht in die Abrechnungsbelege nehmen und/oder die Übersendung von Belegkopien verlangen kann. Dabei werden die nahezu unübersehbare (oftmals konträre) Rechtsprechung und Wege zur Streitvermeidung aufgezeigt.

Referent: Dr. Keno Zimmer
Fachanwalt für Miet- und WEG-Recht, Geschäftsführer StWB Wohnen GmbH

Teilnahmegebühr:

  • 59,00€ regulärer Preis ohne Vergünstigungen
  • 49,00€ vergünstigter Preis für EIA Akademieclub-Mitglieder / IVD-Mitglieder / EIA-Lehrgangsteilnehmer 2020

Hinweis:

Bei Buchung eines Webinars und anschließender Buchung eines Lehrgangs (Präsenz oder Online) erhalten Sie eine Ermäßigung in Höhe von 49€ auf den Lehrgang.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Betriebskostenabrechnung: Das Auskunfts- und Einsichtsrecht des Mieters in Abrechnungsbelege (WE37)“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.