📞 0681 3875130

Lebensumwelt- und Klimaresilienz von Gebäuden abschätzen, analysieren und bewerten

89.0099.00

Datum: 21.06.2022
Zeit: 17:30 – 19:00 Uhr
MaBV: 1,5 Stunden
Referent: Alexander Schirra

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Termin:

21.06.2022, 17:30 – 19:00 Uhr

Inhalte:

Die sozioökonomische Komponente der Resilienz von Gebäuden beginnt auch und vor allem mit der Barrierefreiheit. Die Gesellschaft altert dramatisch, eine Vielzahl von Immobilien werden heute schon entsprechend geplant.

  • Aber was ist mit dem Altbaubestand?
  • Wann wird dieser angepasst.
  • Was passiert mit der Masse von Wohnungen der Wohnungsbauunternehmen wie Vonovia, Deutsche Wohnen und Co., deren Besitz mittelfristig an Wert verlieren wird, wenn dieser „Sanierungs-/ Handlungsstau“ nicht angegangen wird?

In diesem Webinar wollen wir die Lebensumwelt- und Klimaresilienz von Gebäuden abschätzen, analysieren und bewerten.

MaBV-Anerkennung:

Die angebotenen Webinare werden mit 1,5 Zeitstunden zum Nachweis der Weiterbildung gemäß § 15b Absatz 1 MaBV  zertifiziert. Nach einem vom Gesetzgeber geforderten kleinen Test als Erfolgskontrolle, stellt die EIA ein entsprechendes Teilnahmezertifikat aus.

Referent:

Alexander Schirra

Technische Voraussetzungen:

Um in unseren Webinaren Fachwissen in komprimierter Form flexibel, interaktiv und ortsunabhängig erwerben, benötigen Sie Zur Webinarteilnahme:

  • ein internetfähiges Endgerät (Computer, Tablet, Smartphone)
  • eine stabile Internetverbindung
  • die Möglichkeit der Audiowiedergabe

(Kamera und Mikrofon sind nicht notwendig)

 

Bildnachweis: People house photo created by senivpetro - www.freepik.com