Ihr Diplomabschluss in der Immobilienwirtschaft

Zu teuer ist keine Ausrede.

Lassen Sie sich Ihre Karriere jetzt fördern!

kostenloses Beratungsgespräch reservieren

N

Karriereturbo

Erreichen Sie mit oder ohne berufliche Vorkenntnisse in kürzester Zeit die nächste Stufe auf Ihrer Karriereleiter!

N

Expertenstatus

Machen Sie sich mit Ihrem Expertenwissen unentbehrlich für Ihr Unternehmen und Ihre Kunden!

N

Berufsbegleitend

Unsere Diplomabschlüsse können in Teilzeitfortbildung – und somit berufsbegleitend – gefördert werden!

Förderanspruch prüfen

[SmartQuizBuilder id=5][/SmartQuizBuilder]

Noch nie war Fortbildung so günstig

Das Bundesbildungsministerium schenkt Ihnen mit der Aufstiegsfortbildungsförderung (AFBG) bis zu 75% Ihrer Fortbildungskosten für einen Diplomabschluss bei der EIA!

Klingt zu gut, um wahr zu sein? Ist es aber! Wenn Sie sich für einen Diplomabschluss bei der EIA entscheiden, dann können Sie sich Ihre gesamte Diplom-Fortbildung bis zu 75% fördern lassen!

Diese Förderung gilt sowohl für Personen, die bereits in der Immobilienwirtschaft tätig sind, als auch für Neueinsteiger:innen. Und das unabhängig von Ihrem Einkommen, Ihrer Position, Ihrer Herkunft oder Ihrem Alter!

In diesem Video erklären wir was die Fortbildungsförderung ist

C
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

kostenloses & unverbindliches Beratungsgespräch reservieren

Berufsbegleitend zum Diplomabschluss

Flexible Lernmodelle für Ihre Work-Life-Balance

Wählen Sie das Lernmodell, das am besten in Ihren Kalender passt! Sie entscheiden wann und wie Sie Ihre Diplom-Fortbildung starten wollen. So bleibt neben dem Lernen noch genug Zeit für Job, Familie und Hobbies!

Durch die Ortsunabhängigkeit unseres Fortbildungsangebots ist das Lernen von überall möglich und erhöht so zusätzlich Ihre Flexibilität.

Planung ist das halbe Leben

Mit der richtigen Strategie und Umsetzung können Sie Ihren Diplomabschluss stressfrei erreichen!

kostenlos und unverbindlich

Ihr persönliches Beratungsgespräch

N

In unseren persönlichen Beratungsgesprächen prüfen wir gemeinsam mit Ihnen, welcher Diplomabschluss am besten zu Ihrer Zielsetzung passt, ob eine Karriereförderung für Sie in Frage kommt und wie Sie in möglichst kurzer Zeit Ihren Diplomabschluss erreichen können.

N

Wir besprechen, welches Lernmodell sich am besten in Ihr Zeitmanagement einfügt und ob Sie die Fortbildung zum Diplomabschluss online oder mit fester Anwesenheit durchlaufen möchten.

N

Das Beratungsgespräch ist kostenlos und unverbindlich. In ca. 15 Minuten besprechen wir, wie Sie mit minimalem Aufwand das Beste für sich und Ihre Karriere rausholen können.

Sind Sie bereit für Ihren nächsten Karriereschritt?

Über 3 Millionen Menschen haben  sich ihren Abschluss durch die Karriereförderung finanzieren lassen!

„Studium und Beruf lassen sich an dieser Berufsakademie einwandfrei vereinen“

Alina Bergemann

Die EIA bietet ein vollumfängliches Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten, welche problemlos berufsbegleitend absolviert werden können.

Schon während meiner Ausbildung zur Immobilienkauffrau war mir klar, dass ich mich im Anschluss weiterbilden werde.

Da sich Studium und Beruf an dieser Berufsakademie einwandfrei vereinen lassen, befinde ich mich aktuell auf dem Weg zur Diplom Immobilienbetriebswirtin (EIA) und habe bereits sechs Studienmodule in Form von Präsenzunterricht hinter mir.

Berufstätige Spitzendozenten teilen ihr Wissen und vereinfachen viel Theorie durch lockere Atmosphäre und interessanten, beruflichen Austausch. 

„Ich habe mich auf dem Weg zum Diplom Immobilienbetriebswirt (EIA) durchweg gut betreut und beraten gefühlt“

René Worien, Geprüfter Immobilienfachwirt (IHK) |
Diplom Immobilienbetriebswirt (EIA)

Nach kurzer Recherche und starken Referenzen entschied ich mich für die Europäische Immobilien Akademie e. V. und die auf meinen Immobilienfachwirt (IHK) aufbauenden Diplom-Fortbildungs-Module am Standort Saarbrücken.

Während der Präsenzzeiten vor Ort und der überaus lehrreichen und angenehmen Studienreise auf der Insel Kreta, konnte ich neben den einzelnen Qualifikationen, auch für mich wertvolle Kontakte knüpfen.

Heute kann ich sagen, dass ich mich auf dem Weg zu meinem Diplom Immobilienbetriebswirt (EIA) durchweg gut betreut und beraten gefühlt habe und die EIA als Weiterbildungsstätte wärmstens empfehlen kann.

Der nächste Schritt auf Ihrer Karriereleiter?

Ein Leichtes mit unseren geförderten Diplomabschlüssen

Beraten lassen und durchstarten

Sie sind bereit, Ihren Karriereturbo zu starten und mit minimalem finanziellen Einsatz das Maximum aus sich rauszuholen?

C

kostenlose und unverbindliche Beratung

Ich bin Andrea Dornemann, Expertin für Förderberatung

Als Studienleiterin bei der EIA berate ich unsere Diplomand:innen nicht nur bei der Wahl Ihres Abschlusses, sondern informiere sie auch über alle Fördermöglichkeiten, die ihnen zustehen.

Manchmal ist die Entscheidung, sich für eine Diplom-Fortbildung einzuschreiben, gar nicht so leicht. Die Zeit muss da sein, die Finanzierung muss stimmen und dann muss auch noch entschieden werden, welcher der bestmögliche Abschluss für einen ist. Viele Fragen, aber keine Sorge: gemeinsam finden wir die optimale Lösung für Sie!

Seit über 4 Jahren berate ich Diplomanwärter:innen bei der EIA und unterstütze sie auf ihrem Weg zum Diplom. Ich bin für Sie da.

Es ist langfristig immer teurer, sich nicht weiterzubilden.

In unseren persönlichen Beratungsgesprächen erfahren Sie ganz exakt, welche Förderansprüche Sie haben, um bereits in wenigen Monaten Ihr Gehalt auf ein neues Level zu bringen.

Förderanspruch prüfen

Ihr Diplomabschluss bei der EIA ist unter fast allen Umständen förderfähig.

Sowohl Personen, die bereits in der Immobilienbranche tätig sind, als auch Neueinsteiger:innen haben einen Förderanspruch.

Die einzige Ausnahme gilt für Personen, die über einen Master- oder gleichwertig hohen Abschluss verfügen.

Zwei Voraussetzungen stellt das Bundesbildungsministerium dabei:

    • Die Fortbildung muss innerhalb von 2 Jahren (Ausnahme: Diplom Immobilienbetriebswirt mit maximal 3,5 Jahren Ausbildungsdauer) abgeschlossen werden.
    • Der/Die Antragsteller:in muss bis zum letzten Unterrichtstag über mindestens 2 Jahre Berufspraxis in der Immobilienbranche verfügen. Diese kann bis zum letzten Unterrichtstag angesammelt werden!

Diplomabschluss wählen

Jetzt wird die wichtigste Entscheidung getroffen: Welcher Abschluss ist für Sie der richtige?

An fünf unserer sieben Diplomabschlüsse können Sie in Präsenz oder per Livestream am Unterricht teilnehmen. Zwei unserer Abschlüsse können online im Fernstudium absolviert werden.

Diplom Immobilienberater/in 

Diplom Immobilienfachwirt/in 

Diplom Gutachter/in Immobilienbewertung 

Diplom Immobilienbetriebswirt/in 

Gepr. Immobilienfachwirt/in (IHK) 

Diplom Immobilienverwalter/in (online)

Diplom Immobilienwirt/in (online)

75% Ihrer Fortbildungskosten geschenkt bekommen

Wenn alle Anträge eingereicht und der Abschluss ausgewählt ist, dann heißt es: Auf die Plätze, fertig, sparen!

Rechenbeispiel für den Abschluss „Diplom Immobilienfachwirt:in“

Eigenanteil ohne Förderung = 6.260€

Rechnung: Mit Förderung werden Ihnen 50% auf das Teilnahmeentgelt erlassen (-3.130€). Bei Annahme des KfW-Darlehens werden Ihnen nach Prüfungserfolg noch einmal 50% auf den Restbetrag erlassen (-1.565€). Sie haben eine Ersparnis von 4.695€ und haben nur noch einen Eigenanteil von 6.260€ 1.565€ zu tilgen.

Ihr Diplomabschluss für 1.565€

☛ Gut zu wissen: Ein geförderter Diplomabschluss ist nur um 100€ teurer als ein einzelner Lehrgang!

 

Weiterbildung ist heute wichtiger, als jemals zuvor…

Der Spruch „wer steht, der geht“ hat uns vor allem in den vergangenen zwei Jahren sehr deutlich gezeigt, wie wichtig es ist vorne mitzuschwimmen und sich parallel zu den Veränderungen des Marktes weiterzuentwickeln.

Lassen Sie sich nicht überholen. Qualifizieren Sie sich als Expert:in und bleiben Sie an der Spitze!

C

Warten war gestern. Heute legen wir los!

N

Work-Life-Balance

Durch die vielfältigen Lehrgangsformen und die individuell wählbaren Startzeiten können Sie die Diplommodule so wählen, dass sie sich flexibel in Ihren Alltag integrieren lassen.

N

Gehaltsturbo

Laut einer Gehaltsvergleichsstudie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung verdienen Diplomabsolvent:innen deutlich mehr als Personen ohne akademischen Abschluss.

N

Praxisorientiert

Unsere Dozent:innen sind ausnahmslos hauptberuflich in den von ihnen unterrichteten Fächern tätig und absolute Expert:innen auf ihrem Gebiet. Von Praktikern für Praktiker.

Wer kann die Karriereförderung beantragen?

Kein Förderanspruch 

M

bei vorhergehendem Master- oder vergleichbaren bzw. höherem  akademischen Abschluss 

M

wenn Sie bis zum letzten Unterrichtstag weniger als zwei Jahre branchenrelevante Berufserfahrung vorweisen können

M

wenn Sie bereits eine AFBG-geförderte Fortbildung absolviert haben

Förderanspruch

N

Alters-, Herkunfts- und Einkommensunabhängig

N

unabhängig von Ihrem Bildungs- und Berufsabschluss (außer > Master)

N

Wenn Sie bereits über 2 Jahre Branchenerfahrung verfügen ODER bis zum Termin Ihrer Abschlussprüfung verfügen werden

Häufig gestellte Fragen

Erhalte ich die Förderung auch, wenn ich nur einen Lehrgang buche?

Nein, da die Mindeststundenzahl nicht erreicht wird. Es wird nur der Abschluss – zu dem immer mehrere Lehrgänge nötig sind – gefördert.

Kann die Rechnung von meinem Arbeitgeber übernommen werden?

Nein, es ist eine persönliche Förderung. Rechnung muss an den Teilnehmer erfolgen.

Sind alle Diplomabschlüsse förderfähig?

Es sind alle Diplomabschlüsse, außer der Abschluss Diplomimmobilienwirt in Präsenzform, förderfähig.

Wie läuft der Buchungsvorgang ab?
  1. Sie wählen und buchen alle notwendigen Module (=Lehrgänge) über die Homepage der EIA 
  2. Sie senden den Nachweis über Ihre Berufspraxis an die EIA 
  3. Die EIA stellt Ihnen die Formblätter B und Z aus und sendet Ihnen diese per Post.
  4. Sie füllen den AFBG-Antrag (Formblatt A) aus und senden die Unterlagen von der EIA sowie Formblatt A an die Förderstelle.

Gerne unterstützen wir Sie bei jedem Buchungsschritt! 

Gilt die Förderung auch für Seiteneinsteiger?

Ja, Sie können auch ohne anfängliche Berufserfahrung die Förderung beantragen und einen Diplomabschluss bei der EIA erlangen. Sie müssen allerdings bis zum letzten Unterrichtstag Ihrer Diplomfortbildung insgesamt 2 Jahre Berufspraxis nachweisen können.

Wie kann ich meine Berufspraxis nachweisen?

Im Angestelltenverhältnis:

Hierzu benötigen wir eine Bestätigung Ihres Arbeitgebers.

Bei Selbstständigkeit:

Hier benötigen wir den Nachweis Ihrer Gewerbeanmeldung und Ihrer Erlaubnis § 34 c.

Bis wann muss der Antrag auf Förderung gestellt werden?

Die Förderung muss vor oder während des ersten Lehrgangs Ihrer Diplomfortbildung beantragt werden.

Sind Sie bereit für Ihren nächsten Karriereschritt?

Dann planen Sie mit uns Ihre Fortbildung!

Ihr Karriereaufstieg ist nicht von Zeit oder Geld abhängig, sondern davon ins Handeln zu kommen. Unsere Erfahrungen haben uns gezeigt, dass jeder unserer Diplomabsolvent:innen in der Lage ist, schnell und planbar Prüfungserfolge zu feiern. Ohne Zeitdruck oder hohe Kredite!