📞 0681 3875130

Prüfungsvorbereitung „Zertifizierter Verwalter (IHK)“

💡 Generelles 

Wohnungseigentümer haben ab dem 1.12.2022 Anspruch darauf, einen von der IHK zertifizierten WEG-Verwalter zu bestellen. Ab diesem Datum, also dem 1.12.2022, dürfen sich nur diejenigen als zertifizierte Verwalter (IHK) bezeichnen, die vor der für sie zuständigen IHK erfolgreich die Prüfung zum „zertifizierten Immobilienverwalter (IHK)“ abgelegt haben. 

 Organisatorisches

Die Prüfung wird ausschließlich von der für Sie zuständigen IHK durchgeführt .Geplant sind die Prüfungstermine ab dem zweiten Halbjahr 2022. 

📝 Informationen zur Prüfung

Die Prüfung wird sich aus einem schriftlichen (90 Min.) und einem mündlichen Teil (15 Min.) zusammensetzen. Im Mittelpunkt der Prüfung werden dabei diese vier Themen stehen:

1️ Grundlagen der Immobilienwirtschaft2️ Rechtliche Grundlagen3️ Kaufmännische Grundlagen4️ Technische Grundlagen

Die Prüfung gilt dann als bestanden, wenn Sie in allen geprüften Teil- bzw. Themenbereichen mindestens 50% der erreichbaren Punkte erzielt haben. Einer Teilnahme an der mündlichen Prüfung ist das Bestehen der schriftlichen Prüfung vorausgesetzt.

️ Ausnahmen

Zu jeder Regel gehören auch Ausnahmen.Ein Anspruch auf die Bestellung eines zertifizierteVerwalters durch Wohnungseigentümer besteht nicht, wenn weniger als neun Sondereigentumsrechte bestehen, ein Wohnungseigentümer zum Verwalter bestellt wurde und weniger als ein Drittel der Wohnungseigentümer die Bestellung eines zertifizierteVerwalters fordern.Die nachfolgenden Personengruppen sind von der Prüfungspflicht ausgenommen:

1️ Geprüfte Immobilienkaufleute2️ Geprüfte Immobilienfachwirt:innen IHK3️ Hochschulabsolvent:innen mit immobilienwirtschaftlichem Schwerpunkt4️ Personen, die am 1. Dezember 2020 bereits Verwalter einer Eigentümergemeinschaft waren, gelten gegenüber dieser noch bis zum 1. Juni 2024 als zertifizierte Verwalter.

💻👩🏫 Digitale Prüfungsvorbereitung

Mit unserem digitalen Lernkonzept bereiten wir Sie pünktlich und intensiv auf die Prüfung zum zertifizierten Immobilienverwalter (IHK) vor. Nutzen Sie 27 Jahre Erfahrung und unsere Beziehungen zu den IHKn für sich und gehen Sie ohne Prüfungsstress in Ihr Examen!