Mietrecht: Tierhaltung in der Mietwohnung – sind Tierhaltungsklauseln für die „Katz“?

59.0069.00

Datum: 15.03.2022
Zeit: 19:15 – 20:45 Uhr
MaBV: 1,5 Stunden
Referent: Dr. Keno Zimmer

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: WEB-11 Kategorie:

Termin:

15.03.2022, 19:15 – 20:45 Uhr

Inhalte:

Haustiere gehören zu unserem Leben. Der eine kann nicht ohne sie – der andere nicht mit ihnen leben. Ob der Vermieterwunsch, nur an „tierlose“ Mieter zu vermieten, rechtssicher realisierbar ist, soll in diesem Webinar untersucht werden. Dabei wird in einem ersten Schritt die gesetzliche Ausgangslage dargestellt. Anschließend wird auf die Möglichkeit vertraglicher Regelungen eingegangen; sei es durch Individualvereinbarung oder Allgemeine Geschäftsbedingungen.

MaBV-Anerkennung:

Die angebotenen Webinare werden mit 1,5 Zeitstunden zum Nachweis der Weiterbildung gemäß § 15b Absatz 1 MaBV  zertifiziert. Nach einem vom Gesetzgeber geforderten kleinen Test als Erfolgskontrolle, stellt die EIA ein entsprechendes Teilnahmezertifikat aus.

Inhaltliche Anforderungen an die Weiterbildung für Wohnimmobilienverwalter: 2.1.2 Mietrecht (Verwalter) 3.1.3 (Makler)

Referent:

Dr. Keno Zimmer

Technische Voraussetzungen:

Um in unseren Webinaren Fachwissen in komprimierter Form flexibel, interaktiv und ortsunabhängig erwerben, benötigen Sie Zur Webinarteilnahme:

  • ein internetfähiges Endgerät (Computer, Tablet, Smartphone)
  • eine stabile Internetverbindung
  • die Möglichkeit der Audiowiedergabe

(Kamera und Mikrofon sind nicht notwendig)

 

Bildnachweis: Foto von Maksim Goncharenok von Pexels

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Mietrecht: Tierhaltung in der Mietwohnung – sind Tierhaltungsklauseln für die „Katz“?“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.