BEGLEITETES SELBSTSTUDIUM

Das begleitete Selbststudium ist ein neues Angebot der EIA für Immobilienmakler und Immobilienverwalter zur zertifizierten Weiterbildung, welches man als Einzelteilnehmer oder als Teilnehmergruppe (z.B. eine Abteilung einer Firma) buchen kann. Für Immobilienmakler werden 2 Themenbereiche (Lerneinheiten), die jeweils 2 Lernsequenzen umfassen, angeboten. Immobilienverwalter können aus 6 Themenbereichen (Lerneinheiten) mit jeweils 2 Lernsequenzen wählen.

FORMAT

Nach der Anmeldung zum begleiteten Selbststudium erhalten die Teilnehmer die Zugangsdaten zum virtuellen Schulungsraum. Das Skript für die erste Lerneinheit des gewählten Themenbereichs wird auf der Online-Plattform der EIA bereitgestellt und steht den Teilnehmern während der zwei-bis vier-wöchigen Bearbeitungszeit zum Download und zum Bearbeiten der Lerninhalte zur Verfügung. Zusätzlich stehen dem Teilnehmer auf der Plattform IGL-Aussagen, die anhand des Skripts mit Richtig oder Falsch zu beantworten sind sowie Forumsfragen zur Verfügung. Die Lösungen der IGL-Aussagen und der Forumsfragen sind vor dem Chat, an dem jeder Teilnehmer online teilnehmen muss, in schriftlicher Form bei der EIA einzureichen. Der Chat findet immer am Ende einer jeweiligen Lernsequenz (i.d.R. montags, um 18.00 oder 19.30 Uhr) statt. Während dieses Chats werden die zuvor eingereichten Fragen und die IGL-Aussagen sowie eventuelle Fragen zum Skript mit dem Dozenten besprochen. Am Ende einer Lerneinheit (2 Lernsequenzen und 2 Chats) findet ein Online-Test statt. Die Teilnahme an allen Chats sowie das Vorab-Einreichen der Lösungen zu den IGL-Aussagen und zu den Forumsfragen sind zwingende Voraussetzung für die Zulassung zum Online-Test sowie für die Zertifizierung der Fortbildungsstunden.

VORTEILE FÜR TEILNEHMER

Die einzelnen Lerninhalte sind auf den Weiterbildungsbedarf der beiden Berufsgruppen gemäß § 15b Absatz 1 MaBV ausgerichtet. Die Teilnehmer profitieren von dem kompakt aufbereiteten Fachwissen und können dieses bequem online – von zu Hause oder vom Büro aus – für ihre Weiterbildung nutzen.

WEITERBILDUNG

Bei erfolgreichem Abschluss des Online-Tests wird dem Teilnehmer ein Teilnahmezertifikat zum Nachweis der Weiterbildung gemäß § 15b Absatz 1 MaBV ausgestellt. Für jede Lerneinheit werden 20 Fortbildungsstunden zertifiziert.

TEILNAHMEGEBÜHR

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Lerneinheit: 245 €. IVD-Mitglieder, Mitglieder des Akademieclubs der EIA sowie Lehrgangsteilnehmer des laufenden Geschäftsjahres zahlen eine ermäßigte Gebühr in Höhe von 195 € pro Lerneinheit.

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für eine Teilnahme als Gruppe. Bitte wenden Sie sich hierfür an die Studienleitung, die Sie persönlich und individuell beraten kann.

BEGLEITETES SELBSTSTUDIUM IM ÜBERBLICK

BERUFSGRUPPE: IMMOBILIENMAKLER

BERUFSGRUPPE: IMMOBILIENVERWALTER

Europäische Immobilien Akademie e.V.
Hohenzollernstr. 35 | D-66117 Saarbrücken | Tel. +49 (0)681 92738 0 | Fax +49 (0)681 92738 29
E-Mail: info@eia-akademie.de
Impressum
Datenschutz
AGB
Widerrufsbelehrung