M P5 Geprüfte/r Immobilienbewerter/in (EIA)

1,390.00

Start: 12.01.2018 | Köln
Start: 07.04.2018 | Saarbrücken
Start: 19.10.2018 | Saarbrücken
Start: 26.10.2018 | Halle / Leipzig

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Beschreibung

Grundlagenwissen in der Immobilienbewertung gehört bereits zum Studienmodul „Geprüfte/r Immobilienmakler/in (EIA)“. In dem Modul werden vertiefende Kenntnisse vermittelt, die zur fachgerechten Bewertung von Immobilien notwendig sind.

Themeninhalte sind:

  • rechtliche und mathematisch statistische Grundlagen der Bewertung
  • Verkehrswert- und Bodenwertermittlung
  • Sachwert-, Ertragswert- und Vergleichswertverfahren
  • bautechnische Grundlagen
  • Sachverständigenwesen
  • Bauphysik
  • Grundlagen Bauschäden
  • Gutachtenvorbereitung und -erstellung
  • Projektarbeit

In dem Lehrgang erstellen die Teilnehmer im Rahmen einer Projektarbeit ein Wertgutachten über ein reales Objekt. Die Projektarbeit beinhaltet die Besichtigung des Objektes, die Erstellung und Präsentation des Gutachtens.

Zusätzliche Information

Studienort

, , ,

Typ

Lehrgangsnummer

W 30 (Saarbrücken), W 29 (Saarbrücken), WIL 13 (Halle / Leipzig), WIK 10 (Köln)

Jahr

2018

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „M P5 Geprüfte/r Immobilienbewerter/in (EIA)“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Ihnen auch gefallen …