Berater

Internationale Immobiliengeschäfte

Ausbildungslehrgang | Für Seiteneinsteiger geeignet

N

Online-Unterricht & Studienreise

N

Praxiswissen von Top Immobilienexperten

N

Berufsbegleitender Ausbildungslehrgang

N

Diplomfortbildung möglich

N

Zertifikatslehrgang

N

inkl. aller Ausbildungsmaterialien

Online-Unterricht

Nehmen Sie online an den Lehrgangsterminen teil.

Termine

30.03.2023 | Online »

Studienreise

Einwöchige Studienreise im europäischen Ausland.

Termine

01. – 06.05.2023 | Studienreise

Überblick

Berater Internationale Immobiliengeschäfte: Ob Ferienwohnung oder Hotelkomplex, wir machen Sie fit für den europäischen Immobilienmarkt.

In diesem Lehrgang mit Schwerpunkt Ferienimmobilien wird den Teilnehmenden umfangreiches Fachwissen zumImmobilienerwerb im Ausland vermittelt.

Der Lehrgang besteht aus zwei Onlineunterrichtsblöcken (Do. – Sa.) sowie einer einwöchigen Studienreise mit Vorträgen und einem Besichtigungsprogramm. Der Auslandsaufenthalt soll Kontakte zu dortigen Maklerkollegen eröffnen und die Basis für Gemeinschaftsgeschäfte legen.

Unser EIA-Dozenten-Team besteht aus regionalen und bundesweit tätigen Immobilienexperten, die den Lehrgangsteilnehmenden 100% berufsrelevantes Praxiswissen vermitteln und sie so innerhalb kurzer Zeit auf alle wichtigen Bereiche einer Tätigkeit als Berater für Internationale Immobiliengeschäfte vorbereiten. Alle unsere Angebote sind berufsbegleitend konzipiert.

Bitte beachten Sie, dass die Studienreise nicht im Lehrgangspreis mitinbegriffen ist.

Wir bieten ihnen

N

100% berufsrelevantes Praxiswissen

N

Insider Kenntnisse und Tipps

N

Expertennetzwerk

N

Persönliche Lernatmosphäre

N

Zugang zur digitalen Lernplattform

N

Akademieclub

N

Karrierenetzwerk

\

Livestream (online) - Berater Internationale Immobiliengeschäfte

Start: 30.03.2023
Dauer: 2 Blöcke á Donnerstags – Samstags
Studienreise: 01. – 06.05.2023

Termine und Inhalte

Unterrichtszeiten:

Do. 11:35 – 20:00 Uhr | Fr. – Sa. 08:15 – 16:40 Uhr

Termine:

1. Block:  30.03. – 01.04.2023
2. Block:  13.04. – 15.04.2023
Studienreise: 01.05. – 06.05.2023
Prüfung: 26.05.2023


Inhalte:

  • Renditeobjekt Ferienwohnung
  • Internationales Privatrecht
  • Immobiliengeschäfte in Griechenland
  • Immobiliengeschäfte in Kroatien & Slowenien
  • Immobiliengeschäfte in Spanien
  • Immobiliengeschäfte in Belgien
  • Immobiliengeschäfte in Italien
  • Immobiliengeschäfte in Frankreich

Studienreise:

Etappe 1: Budapest

Seit 1990 wächst der Budapester Immobilienmarkt unerschütterlich. Überall in der Stadt schießen Wohnungen, Häuser und Neubausiedlungen aus dem Boden. Der Wohnimmobilienmarkt boomt und wird nicht nur lokal, sondern auch von ausländischen Investoren gefördert.

Der Immobilienkauf durch ausländische Privatpersonen wird in Ungarn durch wichtige Gesetze und Anordnungen reglementiert, über die wir in Rahmen der Studienreise mehr erfahren werden.

Etappe 2: Wien

In Wien blüht der Immobilienmarkt.

EU Bürger:innen, die als Privatperson eine Immobilie in Österreich erwerben möchten, sind den österreichischen Staatsbürgern beim Kauf rechtlich zwar gleichgestellt (bis auf die Ausnahme des Erwerbs von Grundstücken mit landwirtschaftlichem Nutzen) doch gibt es insbesondere bei Ferienimmobilien viele rechtliche Gesichtspunkte, die es einzuhalten gilt.

Etappe 3: Zagreb

Die osteuropäische Perle der Immo-Investitionen

Wie im Rest der Welt, wuchsen auch in Kroatien die urbanen Zentren während der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts im schnellen Tempo. Der Aufschwung der Industrie, und die damit einhergehenden Arbeitsmöglichkeiten zogen die Bürger massenhaft in die Städte. Die Immobilienpreise Kroatiens sind in den vergangenen Jahren hauptsächlich aufgrund des Tourismus-Booms und des Beitrittes zur Europäischen Union gestiegen. Besonders im Hochpreissegment entwickeln sich die Zahlen jedoch positiv.

(Quelle: Planradar)

Studienreise 2023

Etappe 1: Budapest

Seit 1990 wächst der Budapester Immobilienmarkt unerschütterlich. Überall in der Stadt schießen Wohnungen, Häuser und Neubausiedlungen aus dem Boden. Der Wohnimmobilienmarkt boomt und wird nicht nur lokal, sondern auch von ausländischen Investoren gefördert.

Der Immobilienkauf durch ausländische Privatpersonen wird in Ungarn durch wichtige Gesetze und Anordnungen reglementiert, über die wir in Rahmen der Studienreise mehr erfahren werden.

Etappe 2: Wien

In Wien blüht der Immobilienmarkt.

EU Bürger:innen, die als Privatperson eine Immobilie in Österreich erwerben möchten, sind den österreichischen Staatsbürgern beim Kauf rechtlich zwar gleichgestellt (bis auf die Ausnahme des Erwerbs von Grundstücken mit landwirtschaftlichem Nutzen) doch gibt es insbesondere bei Ferienimmobilien viele rechtliche Gesichtspunkte, die es einzuhalten gilt.

Als kleines Schmankerl vorab verraten wir Ihnen, dass die Leiterin der EIA, Andrea Maria Peters, gebürtige Österreicherin ist, und Ihnen als charmante Lokal Guide einzigartige Einblicke in die Landes- und Stadtkultur bieten wird.

Etappe 3: Zagreb

Die osteuropäische Perle der Immo-Investitionen

Wie im Rest der Welt, wuchsen auch in Kroatien die urbanen Zentren während der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts im schnellen Tempo. Der Aufschwung der Industrie, und die damit einhergehenden Arbeitsmöglichkeiten zogen die Bürger massenhaft in die Städte. Die Immobilienpreise Kroatiens sind in den vergangenen Jahren hauptsächlich aufgrund des Tourismus-Booms und des Beitrittes zur Europäischen Union gestiegen. Besonders im Hochpreissegment entwickeln sich die Zahlen jedoch positiv. (Quelle: Planradar)

 

Zimmerpreise

Lehrgangsteilnehmer:

490,00 €* (DZ) | 690,00 €* (EZ)

Akademieclubmitglieder:

590,00 €* (DZ) | 800,00 € *(EZ)

IVD Mitglieder, Studierende und Absolventen der EIA:

650,00 €* (DZ) | 850,00 € *(EZ)

Nichtmitglieder bzw. Externe:

1.150,00 €* (DZ) | 1.490,00 € *(EZ)

*Im Preis enthalten sind die Übernachtung in 3-4 Sterne-Hotels inkl. Frühstück und der Transport während der Reise.

An- und Abreise, der Transfer zum Hotel bzw. Flughafen sowie die Kosten der Verpflegung sind in der Teilnahmegebühr nicht enthalten!

Persönliche Beratung

11 + 11 =

Sie wollen hoch hinaus?

Als staatlich anerkannte Akademie können Sie bei uns ebenfalls immobilienwirtschaftliche Diplomabschlüsse für Ihren maximalen Karriereerfolg erreichen. Auch für Seiteneinsteiger geeignet!

N

7 Diplomabschlüsse

N

Fortbildungszuschuss (bis zu 75%!)

N

Sehr gute Berufsperspektiven

N

Berufsbegleitend bis zum Abschluss

Fragen & Antworten

Zertifikate

Nach dem erfolgreichen Abschluss dieses Lehrgangs erhalten Sie ein Zertifikat der EIA. 

Dozenten

Das Dozenten-Team der EIA erfüllt den Anspruch, hauptberuflich in den von ihnen unterrichteten Fächern tätig zu sein. Es zählen ausgezeichnete Immobilienfachanwälte, Marketingexperten aus erfolgreichen Immobilienhäusern, Notare, Architekten, Gutachter und Finanzprofis bekannter Banken und Behörden zum EIA-Lehrkörper. 

Während der Studienreise dürfen Sie sich auf Fachvorträge und Führungen durch ortsansässige Immobilienexperten freuen!

Zertifizierte Fortbildungsstunden (MaBV)

Nach erfolgreicher Teilnahme an diesem Lehrgang, werden den Teilnehmern die entsprechenden Fortbildungsstunden gemäß § 15b MaBV zertifiziert.

Lehrgangsfokus

Die Kernthemen unserer Lehrgänge zum Berater für Internationale Immobilien sind:

  • Renditeobjekt Ferienwohnung
  • Internationales Privatrecht
  • Immobiliengeschäfte in Griechenland
  • Immobiliengeschäfte in Kroatien & Slowenien
  • Immobiliengeschäfte in Spanien
  • Immobiliengeschäfte in Belgien
  • Immobiliengeschäfte in Italien
  • Immobiliengeschäfte in Frankreich
Kursgröße

Die Teilnehmerzahl unserer Präsenzkurse liegt pro Lehrgang zwischen 15 und 30 Personen. So stellen wir sicher, dass auf jeden Teilnehmer individuell eingegangen werden kann. 

Prüfung

Jeder Lehrgang wird durch eine schriftliche Prüfung unter klassischen Prüfungsbedingungen abgeschlossen. Die Prüfungsdauer beträgt i.d.R. 180 Minuten. Es ist möglich die Prüfung zwei Mal zu wiederholen. Teilnehmende der Online- und Livestream-Lehrgänge können über ihren Rechner an der Prüfung teilnehmen.

Lehrgangsunterlagen

Sie erhalten von uns ca. eine Woche vor Beginn des Lehgangs einen Zugang zu unserer digitalen Lernplattform mit allen Lehr- und Lernmaterialien.

erfolgreich in der Immobilienbranche durchstarten!

Sind Sie bereit für Ihr nächstes Karriereziel? Die EIA ermöglicht Seiteneinsteigern mit einer Auswahl von 13 Lehrgängen und 7 Diplomfortbildungen die optimale Ausbildung für eine erfolgreiche Karriere in der Immobilienbranche.

 

Alle lehrgänge Alle Diplomabschlüsse