📞 0681 3875130

UNTERNEHMENSFÜHRUNG EIA 

Eine erfolgreiche Unternehemensführung ist von vielen Faktoren abhängig. In diesem Lehrgang stehen betriebswirtschaftliche und volkswirtschaftliche Themen im Mittelpunkt. Im Rahmen einer Diplomfortbildung ist dieser Lehrgang als „Modul P4“ Voraussetzung für die Abschlüsse:

✔️ Geprüfte/r Immobilienfachwirt/in (IHK) 
✔️ Diplom Immobilienbetriebswirt/in (EIA)

Es ist selbstverständlich auch möglich, diesen Lehrgang außerhalb einer Diplomfortbildung zu buchen.

Lehrgangsinhalte:

Block 1: Kommunikation

Inhalte:

Zeitmanagement für Führungskräfte, Präsentationstechniken, Moderation, erfolgreich Verhandeln

Block 2 : Rahmenbedingungen der Immobilienwirtschaft

Inhalte:

Wirtschafts- und Gesellschaftssysteme, volkswirtschaftliche Kennzahlen, Ziele der Wirtschaftspolitik, Wettbewerbs- und Verbraucherschutzpolitik, Rahmenbedingungen der Kapitalmärkte

Block 3 : Investition und Finanzierung

Inhalte:

Ausgewählte Bereiche der Betriebswirtschaft, die Immobilie als Wirtschaftsgut und Anlageobjekt, Investitionsplanung, Investitionsrechnung, Finanz- und Liquiditätsplanung. Unternehmenskonzeption

Block 4 : Jahresabschluss - Bilanzpolitik - Bilanzanalyse

Inhalte:

Rechtliche Grundlagen, Bestandteile und Aufgaben des Jahresabschluss, GoB, Bilanz, GuV

Block 5 : Unternehmenssteuerung und Kontrolle

Inhalte:

Rechtsformen, Unternehmensorganisation, Unternehmensziele, Controlling, Arbeitsrecht, Interessenvertretung und Mitbestimmung, Tarifrecht

Block 6 : Spezielle Politikfelder der Immobilienwirtschaft

Inhalte:

Kulturelle und rechtliche Unterschiede des Bauens und Wohnens in Europa, nationale Besonderheiten, Interessenvertretung und politische Willensbildung, Wohnungspolitik, Infrastrukturpolitik und Raumordnung, Energie- und Umweltpolitik

Block 7 : Personalmanagement

Inhalte:

Grundlagen der Personalarbeit, Personalbeschaffung, -auswahl und -einsatz, Entgelt, Personalführung, Personalbeurteilung, Personal- und Organisationsentwicklung, Personalservice, Personalfreisetzung, Personalcontrolling, Personalplanung, Unternehmensleitbilder

Block 8 : Steuern und Immobilien

Inhalte:

Überblick über das Steuersystem; Einkommensteuer; Körperschaftssteuer; Gewerbesteuer; Umsatzsteuer; Bewertungsgesetzabhängige Steuern; spezielle Verkehrssteuern

karrieresprünge

In Kombination mit anderen Lehrgängen können Sie bei der EIA auch staatlich anerkannte Diplomabschlüsse erreichen! Lassen Sie sich Ihren Karriereaufstieg bis zu 75% fördern!

DIPLOMFORTBILDUNGEN

Diplom Immobilienbetriebswirt

ab 2.810€ | Präsenz/Livestream |
Berufsbegleitend

Gepr. Immobilienfachwirt (IHK)

ab 1.565€ | Präsenz/Livestream |
Berufsbegleitend

Diplom Immobilienwirt

ab 1.265€ | Präsenz/Livestream|
Berufsbegleitend

FAQ

Sie möchten einen Lehrgang bei der EIA buchen, haben aber noch ein paar Fragen?

Kontaktieren Sie uns gerne!

Zentrale Saarbrücken

📞 0681 3875130
📧 info[at]eia-akademie.de

Zertifikate

Nach dem erfolgreichen Abschluss eines Lehrgangs erhalten Sie ein Zertifikat der EIA. 

Livestream-Lehrgänge

Bei den ortsunabhängigen Livestream-Buchungen verfolgen die Teilenehmenden die Präsenzunterrichtseinheiten per Videoübertragung. So können die Teilnehmenden aktiv am Unterricht teilnehmen ohne vor Ort zu sein.

Lehrgangsdauer

2 Wochenblöcke – zwischen de Wochenblöcken liegt ca. 1 Monat Pause.

Dozenten

Die Dozenten der EIA erfüllen den Anspruch, hauptberuflich in den von ihnen unterrichteten Fächern tätig zu sein. Es zählen ausgezeichnete Immobilienfachanwälte, Marketingexperten aus erfolgreichen Immobilienhäusern, Notare, Architekten, Gutachter und Finanzprofis bekannter Banken und Behörden zum EIA-Lehrkörper.

Kursgröße

Die Teilnehmerzahl unserer Kurse liegt pro Lehrgang zwischen 15 und 30 Personen. So stellen wir sicher, dass auf jeden Teilnehmer individuell eingegangen werden kann.

Prüfung

Jeder Lehrgang wird durch eine schriftliche Prüfung unter klassischen Prüfungsbedingungen abgeschlossen. Die Prüfungsdauer beträgt 180 Minuten. Es ist möglich die Prüfung zwei Mal zu wiederholen.

Lehrgangsunterlagen

Sie erhalten von uns ca. eine Woche vor Beginn des Lehrgangs einen Cloudzugang zu allen Lehr- und Lernmaterialien.